Posts Tagged ‘ Meer ’

Munition im Meer – Experten legen zweiten Fortschrittsbericht vor

Munition im Meer  – Experten legen zweiten Fortschrittsbericht vor

KIEL. Unter Federführung Schleswig-Holsteins hat der Bund/Länder-Expertenkreis Munition im Meer die neuen Erkenntnisse zu versenkter Munition in deutschen Meeresgewässern zusammengetragen. Mit dem gut 50 Seiten langen Fortschrittsbericht für das Jahr 2013 wird das Wissen um die großen Altlasten der letzten Kriege zum zweiten Mal systematisch ergänzt. Der erste Bericht zu Munition im Meer war...
read more »

NEIN zu Supertrawlern!

3. August 2012
NEIN zu Supertrawlern!

Mit einer ganzseitigen Anzeige im “Australian” taten heute 14 Nichtregierungsorganisationen, darunter Greenpeace, ihre Meinung zu den Überfischungsplänen niederländischer Fischereibarone kund: Es klingt wie ein trauriges Märchen: die arme Margiris ist nirgendwo willkommen. Sie fuhr von Hafen zu Hafen und dümpelte hilflos übers Meer. Allerdings ist Margiris kein kleines, hässliches Entlein, sondern eine wolkenkratzergroße, 9500...
read more »

Walfang: Ein neuer Tiefpunkt ist erreicht

8. Dezember 2011
Walfang: Ein neuer Tiefpunkt ist erreicht

Es ist ein Skandal, über den Greenpeace schon im Oktober berichtet hat: Teile des von der japanischen Regierung angelegten Hilfsfonds für die Opfer der Katastrophe von Fukushima sollen in den Walfang investiert werden. Meine Kollegen in Japan sowie eine Reihe anderer NGOs protestierten  daraufhin vor Ort. Sie forderten die japanische Regierung auf, die veranschlagten...
read more »

Frau Aigner, ihre Herausforderung: Schutz der Meere!

2. September 2011
Frau Aigner, ihre Herausforderung: Schutz der Meere!

Das war die Botschaft auf dem Banner heute morgen, das wir anlässlich der Eröffnungsrede von Ministerin Aigner zur Agrarmesse in Rendsburg hochgehalten haben. Vor ein paar Wochen hatte ich die auch für den Wal- und Meeresschutz verantwortliche Ministerin angeschrieben und dringend um einen Gesprächstermin zum Thema Fischerei und Walschutz gebeten. Sie ließ ihren Staatssekretär...
read more »

#16 GreenBites – der Podcast von Greenpeace: Ölleck in der Nordsee

16. August 2011
#16 GreenBites – der Podcast von Greenpeace: Ölleck in der Nordsee

Shell hat den Unfall auf seiner Erdölplattform Gannet Alpha noch längst nicht im Griff. Bereits am 10. August stellte Shell die undichte Stelle fest, informierte aber erst drei Tage später die Öffentlichkeit. Das erste Leck scheint unter Kontrolle, ein zweites wurde am 16. August bekanntgegeben. Jörg Feddern, Ölexperte bei Greenpeace, ist über die Unfallstelle...
read more »

Die kranke Ostsee soll gesunden

6. Januar 2011

Das Unmögliche soll 2021 geschafft sein. Bis dahin soll die schwerkranke Ostsee wieder ein gesundes Meer sein. Das sieht jedenfalls ein Aktionsplan der Helcom vor, der zwischenstaatlichen “Helsinki-Kommission” der neun Anrainerstaaten und ...
read more »

Drill Baby Drill!

20. Oktober 2010
Drill Baby Drill!

Ein halbes Jahr genau ist es her, seit die von BP geleaste Ölplattform “Deepwater Horizon” im Golf von Mexiko explodiert ist. 87 Tage sprudelte das Öl aus dem Bohrleck – insgesamt eine Menge von etwa 780 Millionen Liter. Was hat sich seitdem getan? Wie zu erwarten, schwappte die weltweite Welle der Empörung erst hoch...
read more »

Durch sorgfältigen Energiekonsum die Meere schützen

20. Oktober 2010

Durch unseren Konsum nehmen die Ölförderungen weltweit zu und bedrohen die Meere. Wir alle können die Meere auch dadurch schützen, dass wir unseren Konsum an fossilem Brennstoff und Plastik einschränken. Helfen auch Sie mit einem konkreten Beitrag...
read more »

Wo steht Röttgen? Der Gipfel über Biologische Vielfalt startet

18. Oktober 2010
Wo steht Röttgen? Der Gipfel über Biologische Vielfalt startet

Die Länder der Erde haben gnadenlos versagt, ihr eigenes Ziel, das sie sich 2002 auf dem UN-Gipfel für nachhaltige Entwicklung gesteckt hatten, zu erreichen: Den Verlust an Urwäldern, lebendigen Meeren und artenreichen Ökosystemen zu stoppen! So startet morgen im japanischen Nagoya der UN-Gipfel über biologische Vielfalt ( COP10 der CBD), also über das Leben...
read more »

30 Jahre Engagement für die Meere

15. Oktober 2010
30 Jahre Engagement für die Meere

Ozeane und Meere bedecken 70 Prozent der Erde und sind der Lebensraum unzähliger Arten. Doch sie sind auf vielfältige Weise bedroht: Fischereikonzerne und Walfangflotten machen Jagd auf Meerestiere bis zur Ausrottung, die Ölindustrie möchte in der Tiefsee bohren, Chemie- und Plastikmüll verschmutzen das einzigartige Ökosystem. Nicht zuletzt macht auch der Klimawandel den Meeren zu...
read more »

Der globale Wasserkreislauf verändert sich auf “alarmierende” Weise

8. Oktober 2010

Nach einer Studie wachsen die Wassermassen schnell, die Flüsse in die Meere transportieren, Grund ist vermutlich die Klimaerwärmung. Weiter
read more »

Quälende Lärmflut in den Meeren

5. Oktober 2010

Meeresschützer starten drastische Kampagne gegen Verlärmung der Ozeane. Weiter OceanCare setzt sich seit 2002 gegen die Unterwasserlärmverschmutzung ein, gründete die Europäische Koalition für lärmfreie Ozeane (ECSO) und war Mitinitiantin der In...
read more »