Posts Tagged ‘ Bekleidung ’

Kannibalismus: Tausende Nerze auf Pelzfarm verhungert

23. Oktober 2017
Kannibalismus: Tausende Nerze auf Pelzfarm verhungert

Aktuell erschienen Bilder einer russischen Pelzfarm in den Medien. Seit dem 1. Oktober sollen dort rund 2.500 Nerze gestorben sein. Die Überlebenden aßen aus Verzweiflung ihre Artgenossen. Man sieht in dem Video Säcke voller Leichen. Eine Arbeiterin hält allem Anschein nach die sterblichen Überreste von Tieren hoch, die dem Kannibalismus zum Opfer fielen. Kannibalismus bei Nerzen...
read more »

Erfolg für die Tiere! Luxusmodehaus Gucci stellt den Pelzverkauf ein

12. Oktober 2017
Erfolg für die Tiere! Luxusmodehaus Gucci stellt den Pelzverkauf ein

Manchmal muss man ein Problem wieder und wieder … und wieder … angehen, bevor man es schließlich knacken kann. Nun, wurde Gucci endlich geknackt! PETA hat Gucci in den vergangenen 20 Jahren mit den vielfältigen Protesten immer wieder unter Druck gesetzt. PETA forderte, keinen Pelz mehr zu verkaufen. Umso mehr freuen wir uns jetzt...
read more »

Ryan Goslings Blade Runner 2049 Mantel ist nicht nur sexy – sondern zu 100% tierfreundlich

12. Oktober 2017
Ryan Goslings Blade Runner 2049 Mantel ist nicht nur sexy – sondern zu 100% tierfreundlich

Die Zukunft ist vegan! Das weiß auch Ryan Goslings Figur Officer K, dessen Blade Runner 2049 Mantel ohne Shearling und ohne echtes Leder angefertigt wurde. Es wurden lediglich tierfreundliche Materialien verwendet. Hättet Ihr das gedacht?   Ein Beitrag geteilt von #BladeRunner2049 (@bladerunnermovie) am 4. Okt 2017 um 15:53 Uhr Unsere amerikanischen PETA-Kollegen haben dem...
read more »

Stuttgart gegen Pelz: nackt und gehäutet gegen Tierleid

4. Oktober 2017
Stuttgart gegen Pelz: nackt und gehäutet gegen Tierleid

Gemeinsam gegen Pelz Als Teil des Aktionsbündnis Stuttgart gegen Pelz forderte PETA vergangenen Freitag gemeinsam mit regionalen Tierrechtsorganisationen ein Ende der „Pelztierzucht“ in Deutschland. Obwohl die meisten Deutschen Pelz entschieden ablehnen, gibt es hierzulande noch immer sechs Nerzfarmen. Keine davon hält die Mindestanforderungen an die Haltung sogenannter Pelztiere ein und werden faktisch illegal betrieben. Um...
read more »

Lammfellimitat im Trend: Mäntel und Jacken im Lammfell-Look

By
2. Oktober 2017
Lammfellimitat im Trend: Mäntel und Jacken im Lammfell-Look

So überlebt auch ihr den Winter Wem die Bastelanleitung für einen tierfreundlichen Game of Thrones Mantel zu kompliziert erscheint und das Ergebnis zu öde, der hat jetzt die Möglichkeit sich von der Masse abzuheben. Wie wäre es mit einem Mantel oder einer Jacke aus Lammfellimitat? Ganz einfach ohne komplexe Bastelanleitung? Wir haben die Lösung....
read more »

ScobyTec: Wie Mikroorganismen das Leder der Zukunft erschaffen

29. September 2017
ScobyTec: Wie Mikroorganismen das Leder der Zukunft erschaffen

In Leipzig wächst in Regalen das mikrobakterielle Leder der Zukunft heran, was frei von Rohöl und tierischen Bestandteilen ist. Pilz- und Bakterienkulturen lassen dort in Nährtanks ein biologisches und festes Zellulosematerial heranwachsen. Jetzt hat das Start-up die Weltneuheit ScobyTec BNC sowie den ersten industriell gefertigten Schuh aus dem revolutionären Material präsentiert, welche hoffentlich 2018 auf dem Markt...
read more »

Dieser Brief von Pamela Anderson an Kim Kardashian könnte Millionen Tieren das Leben retten!

19. September 2017
Dieser Brief von Pamela Anderson an Kim Kardashian könnte Millionen Tieren das Leben retten!

Pamela Anderson hat Kim Kardashian im Visier, denn: Kim Kardashian trägt gerne Echtpelz. Für viele von Euch ist es keine Überraschung.   Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am 18. Aug 2017 um 12:06 Uhr Vielen Tierfreunden ist sie daher schon lange ein Dorn im Auge.   I remember this shoot. Perfume campaign....
read more »

Vegane Tracht: Damit kannst du dich auf der Wiesn sehen lassen!

8. September 2017
Vegane Tracht: Damit kannst du dich auf der Wiesn sehen lassen!

A gscheits Dirndl gibt’s a in vegan!  In Sachen bayrisch sind wir zwar keine Experten, wenn es um das Leid von Tieren geht aber schon. Darum sind wir uns sicher, dass ein anständiges Dirndl niemals aus tierischen Materialien bestehen sollte. Denn wir glauben: Tradition rechtfertigt niemals Grausamkeit. Das gilt nicht nur für Stierkämpfe und...
read more »

Australiens Lebendexport: Fast 4000 tote Schafe in sechs Monaten

5. September 2017
Australiens Lebendexport: Fast 4000 tote Schafe in sechs Monaten

Durch den Lebendexport sind laut einem aktuellen Bericht des australischen Landwirtschaftsministerium im ersten Halbjahr 2017 2,839 Schafe zu Tode gekommen. Rund 775.00 Schafe wurden von Australien bereits dieses Jahr auf riesige Schiffe gepfercht, um sie später in Kuwait, Jordanien oder Kater zu schlachten. Farmen verkaufen Merino-Schafe zur Schlachtung an die Lebendexportfirmen, weil sie nach mehreren...
read more »

Schockierend: So fett und überzüchtet sind Füchse auf finnischen Pelzfarmen

28. August 2017
Schockierend: So fett und überzüchtet sind Füchse auf finnischen Pelzfarmen

Eingesperrt und gemästet Für die Produktion von Pelzbekleidung und Pelzaccessoires werden auf finnischen Pelzfarmen Füchse auf eine enorme Größe gezüchtet und krankhaft gemästet. Dicke Wulste aus Haut, Fett und Fell sammeln sich rund um ihr Gesicht und ihren Körper. Die Augen sind rot und entzündet. Das ist das Leben eines gezielt überzüchteten Fuchses auf...
read more »

Skrupellos: Canada Goose wirft PETA Vertreter aus Jahreshauptversammlung

18. August 2017
Skrupellos: Canada Goose wirft PETA Vertreter aus Jahreshauptversammlung

Blutiger Showdown: Canada Goose ignoriert Tierleid In „blutverschmierten“ Pelzmänteln krochen PETA-Aktivisten in Toronto zur Jahreshauptversammlung von Canada Goose und legten sich „tot“ an deren Haupteingang. Mit ihrer Aktion forderten sie den Bekleidungshersteller dazu auf, ab sofort keine Produkte aus Pelz oder Daunen mehr zu verkaufen. Coyotes shouldn’t die for fur trim! PETA supporters in...
read more »

Nach Rinder-Tierquälerei in Brasilien: Ministerium verschont Farmer

15. August 2017
Nach Rinder-Tierquälerei in Brasilien: Ministerium verschont Farmer

Brandmarkungen im Gesicht Schläge. Elektroschocks. Panik in den Gängen. Diese Rinder-Tierquälerei hatte PETA auf brasilianischen Rinderfarmen aufgedeckt, die den größten Rindfleisch und Lederverarbeiter der Welt JBS beliefern. PETA hatte im September 2016 Anzeige wegen Tierquälerei beim Brasilianischen Agrarministerium gestellt. Doch die aktuelle Reaktion der Behörde ist ernüchternd. Wie die Ermittlungsunterlagen belegen wurde gegen keinen...
read more »