Lisa

Web Site: http://www.veganblog.de


Fleischkennzeichnung: So werdet Ihr von Lidl getäuscht!

20. April 2018
Fleischkennzeichnung: So werdet Ihr von Lidl getäuscht!

Der Discounter Lidl hat seit diesem Monat eine Fleischkennzeichnung nach Haltungsbedingungen eingeführt – ähnlich wie das Kennzeichnungssystem bei Hühnereiern. Trägt der Discounter damit zum Tierschutz bei oder werden Verbraucher getäuscht? Die Kritik an der Tierhaltungsindustrie bricht nicht ab Immer mehr Menschen fordern bessere Haltungssysteme und kritisieren gleichzeitig, dass Verbraucher nicht eindeutig erkennen können, wie...
read more »

Deshalb wird die Ferkelkastration auch 2019 noch Leiden verursachen

19. April 2018
Deshalb wird die Ferkelkastration auch 2019 noch Leiden verursachen

Ab Januar 2019 darf einem männlichen Ferkel in Deutschland nicht mehr ohne Betäubung die Hoden herausgerissen werden. Es ist eigentlich beschämend, dass die Ferkelkastration bis dato eine gängige und grausame Praxis für jährlich etwa 25 Millionen Tiere in der landwirtschaftlichen Schweinemast ist. Und zwar aus rein wirtschaftlichen Gründen. Dies passiert in der konventionellen, aber...
read more »

Werden Hennen totgepickt, weil Schnäbel nicht mehr kupiert werden?

16. April 2018
Werden Hennen totgepickt, weil Schnäbel nicht mehr kupiert werden?

Seit Anfang 2017 ist es nicht mehr erlaubt sogenannten Legehennen für die deutsche Eierindustrie vorbeugend den vorderen Teil des empfindsamen Schnabels zu amputieren. War diese Entscheidung richtig oder leiden die Vögel in der Eierindustrie nun unter dem Verbot der kupierten Schnäbel? Hühner und ihre Bedürfnisse Hühner sind intelligente und faszinierende Lebewesen, dessen Urform noch...
read more »

Bulle grundlos erschossen: PETA erstattet Strafanzeige gegen Ordnungsamt und Jagdbehörde

26. März 2018
Bulle grundlos erschossen: PETA erstattet Strafanzeige gegen Ordnungsamt und Jagdbehörde

Warum musste der Jungbulle sterben? Anfang März (2018) entfloh laut Medienberichten ein scheuer Jungbulle einem Landwirt aus Salzwedel. Das noch junge Tier ist zuvor wild im Müritz-Nationalpark aufgewachsen und dementsprechend scheu war er Menschen gegenüber. Auf seiner Flucht verletzte er keine Menschen oder Sachen und konnte von der Polizei in einem Burggarten gesichert werden....
read more »

Was „dein Schnitzel“ mit der afrikanischen Schweinepest zu tun hat

15. Januar 2018
Was „dein Schnitzel“ mit der afrikanischen Schweinepest zu tun hat

Landwirte fürchten wirtschaftliche Verluste durch die Schweinepest Eins vorab: Für Menschen und andere Tiere, wie beispielsweise Hunde, ist die Schweinepest keine Gefahr. Man kann sich weder durch Tierkontakt, noch über den Verzehr von Fleisch anstecken. Aber für Schweine endet eine Infektion früher oder später meist tödlich. Nun haben gerade die Menschen Angst vor der...
read more »

So einfach kannst du qualvolle Tiertransporte verhindern!

30. November 2017
So einfach kannst du qualvolle Tiertransporte verhindern!

Viele Menschen haben die verstörende Dokumentation „Geheimsache Tiertransporte“ im ZDF gesehen. Sie führte zu großer Empörung über Tiertransporte, die teilweise tagelang durch Europa und dessen Grenzen hinausgehen. Auch ich musste mit den Tränen kämpfen und konnte mir die Bilder kaum ansehen, obwohl ich mich täglich mit schlimmen Tierquälereien auseinandersetze. Keine Rechtfertigung für Tiertransporte außerhalb...
read more »

Tierkörperbeseitigungsanlagen – Das unentdeckte Leiden

22. November 2017
Tierkörperbeseitigungsanlagen – Das unentdeckte Leiden

Immer wieder veröffentlichen wir Bilder aus Tierställen, die kaum auszuhalten sind. Dort sehen wir kranke und teilweise vernachlässigte Tiere, die oftmals aus Kostengründen keine ausreichende Behandlung bekommen. Dass diese Bilder die Regel in deutschen Tierställen sind, zeigt nun auch eine Untersuchung in Tierkörperbeseitigungsanlagen. Denn hier bleiben das Leiden und die Tierschutzverstöße unentdeckt – bis...
read more »

Superkühe im WDR: Und WESSEN Milch trinkst du?

17. November 2017
Superkühe im WDR: Und WESSEN Milch trinkst du?

Den ganzen September über wollte der WDR mit dem Projekt Superkühe einen Einblick in die heutige Milchindustrie geben. Wertfrei sollte er sein. Dazu „sprachen“ die Kühe mittels einer „Sonsorstory-Live-Technologie“ und es gab täglich Videos aus den drei teilnehmenden Kühställen. Am Ende sollen die Verbraucher entscheiden können, welche Milch sie künftig trinken wollen. War das...
read more »

Filmtipp: Das System Milch – WETTEN, dass Ihr nach diesem Kinofilm keine Milch mehr trinkt?

20. September 2017
Filmtipp: Das System Milch – WETTEN, dass Ihr nach diesem Kinofilm keine Milch mehr trinkt?

Das System Milch – Die Wahrheit über die Milchindustrie Nachdem der mitreißende Dokumentarfilm „The End of Meat“ über eine mögliche Welt ohne Fleisch berichtet, kommt im September 2017 noch ein weiterer Film über die Tierindustrie in die Kinos: Das System Milch. Der renommierte Südtiroler Regisseur Andreas Pichler beschreibt seinen Film so: „Fast auf jeder...
read more »

Schlimmer geht immer: Deutsche Kühe in Katar

17. Juli 2017
Schlimmer geht immer: Deutsche Kühe in Katar

Die Kuh als Ware Katar, eine Halbinsel am Persischen Golf, gehört nicht nur zu den reichsten, sondern auch zu den trockensten Ländern dieser Welt. Aufgrund von Grenzblockaden möchte sich das kleine Land selbst mit Milch versorgen – ganz zum Leidtragen der Kühe und der Umwelt. Insgesamt sollen 4.000 Kühe nach Katar geflogen werden. 1.000...
read more »

Essen oder Weidegang? Kühe wollen beides!

30. Mai 2017
Essen oder Weidegang? Kühe wollen beides!

Kühe wollen raus – und zwar genauso gern wie sie essen Wissenschaftler der Universität der kanadischen Provinz British Columbia haben nun anhand einer Studie herausgefunden, dass Kühe genauso hart dafür arbeiten nach draußen zu kommen, wie an Futter zu gelangen. In der Realität fristen die allermeisten Kühe jedoch ein nicht artgerechtes Leben in den...
read more »

Studie: Antibiotikaresistente Keime in Gülle nachgewiesen

29. Mai 2017
Studie: Antibiotikaresistente Keime in Gülle nachgewiesen

Antibiotikaresistente Keime in der Umwelt In der tierhaltenden Landwirtschaft werden Rindern, Schweinen, Hühnern und Puten zwar weniger, aber nach wie vor große Mengen an Antibiotika verabreicht. Dies kann schnell dazu führen, dass antibiotikaresistente Keime entstehen. PETA hat diese Keime 2015 schon in Fleischproben nachweisen können. Greenpeace hat nun (Januar 2017) 19 Gülleproben  aus  Schweineställen ...
read more »